Kommen Sie uns besuchen!

Treiben Sie ihre eigenen Katzen nicht manchmal in den Wahnsinn? Sodass Sie nur noch rausmöchten? Flüchten, in eine heile Welt - mit ganz anderen Katzen? Dann würde ich vorschlagen: Kommen Sie uns (zumindest Ralf und Gaby, Björn ist leider selten präsent...) doch mal besuchen! Wir würden uns sehr freuen, Ihnen einen Kaffee anzubieten und uns ein bisschen über den alltäglichen Wahnsinn auszutauschen. Gleichzeitig könnten Sie dann auch mal einen Blick in unseren Laden und unsere Scheune werfen (wo Gerüchten zufolge wahre Schätze an zweite-Wahl-Artikeln versteckt sein sollen... wir haben uns nur schon eine Weile nicht mehr hineingetraut, zu groß das Durcheinander.) 

 

Wenn Sie von weiter herkommen, könnten Sie auch gleich eine Weile länger in der Gegend bleiben um Rhön und Umland zu erkunden... gerne versorgen wir Sie dann auch mit ein paar Informationen den Umkreis - genannt sei da zum Beispiel der Kreuzberg mit seinem legendären Bier. Und bald, so hoffen wir, können Sie unseren Hof auch als Ausgangsbasis für solche Trips benutzen: Wir haben nämlich eine kleine Ferienwohnung direkt über dem Laden, die wir - sobald wir dazu kommen, Bilder zu schießen - auch gerne an Sie vermieten würden.

 

Und damit Sie im leicht unübersichtlichen Salz nicht verloren gehen, hier eine kleine Skizze, wie sie uns finden, wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind.